Unsere Hühner bleiben zu ihrem eigenen Schutz im Stall und Wintergarten

In der EU sind viele Wildvögel an der Vogelgrippe erkrankt, kürzlich gab es einen Fall im Kanton Schaffhausen. Das Kantonale Veterinärwesen hat deshalb Präventionsmassnahmen für das Schweizer Geflügel in der Ostschweiz bis zum 15.03.21 definiert. Dabei geht es darum den Kontakt zwischen Wildvögel und Hausgeflügel zu vermeiden. Deshalb bleiben unsere Legehennen im Stall und Aussenklimabereich bis die Gefahr der Vogelgrippe vorbei ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.